Montage-Dienstleistungen

Mario Müller, Müller-Stark Montagen in Bürs

Mario Müller, Müller-Stark Montagen in Bürs

Montage-Dienstleistungen
Von unserem Experten Mario Müller

Welchen Ansprüchen müssen Montageunternehmen und deren Mitarbeiter genügen? Müller-Stark Montage-Experte Mario Müller gibt Tipps für Unternehmen, Kunden und Arbeitnehmer

Montagearbeiten und Dienstleistungen dieser Art sind ein wesentlicher Bestandteil des Produktportfolios der regionalen Klein- und Mittelbetriebe, vor allem das der Handwerksbetriebe.

Dabei ist der Qualitätsanspruch mindestens so hoch wie der Anspruch der Kunden an das Produkt selbst. Kunden wollen schnell, perfekt und zuverlässig ihr „Gekauftes“ montiert und installiert haben, bzw. umgesetzt haben. Für viele Betriebe ist der Bereich Montage eine stetige Herausforderung, den Ansprüchen der Kunden an Qualität und Zeit gerecht zu werden.

Die Zukunftsperspektive am Arbeitsmarkt, qualifiziertes und motiviertes Personal zu rekrutieren, stellt eine mittel- und langfristige Herausforderung dar, die von den Unternehmen sehr wohl unbedingt in ihrer Geschäftsplanung berücksichtig werden müssen. Für Betriebe kann dies nachhaltig zu einer Wachstumsbremse werden, wenn sie keine dementsprechenden Mitarbeiter finden. Investitionen in Mitarbeiter, die fachlich kompetent und kundenorientiert Montageleistungen bei Kunden durchführen, sollten für jeden Betrieb, der seine Produkte nicht nur ab Werk verkaufen will, sondern auch montiert, hohe Priorität haben. Neben der hohen fachlichen Kompetenz ist der Anspruch an Flexibilität mitunter der entscheidende Faktor bei Fachpersonal im Montagebereich.

Unternehmen, die Montagearbeiten als Dienstleistung anbieten, werden immer öfter selbstkritisch prüfen, ob die Personalpolitik und das Niveau der Dienstleistung den Marktansprüchen genügen. Vor allem im Bereich Industrie werden Ansprüche an Unterlieferanten ständig geprüft und erhöht.

Ein Gedankenanstoß, den wir seit Jahren bei uns im Unternehmen berücksichtigen, ist, dass Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung auch Qualität und Wirtschaftlichkeit bedeutet. Das heißt, dieser Anspruch gilt nicht nur im Unternehmen, sondern vor allem auch vor Ort auf der Montage!

Fazit Unternehmen:
Investitionen in Personal und Ausbildung sind für Unternehmen, die Montagen durchführen, wichtig und für die Zukunft wesentlich.

Fazit Kunden:
Immer wichtiger ist bei Auftrags- und Kaufentscheidung zu überprüfen, ob Unternehmen im Bereich Montagedienstleistungen den Ansprüchen an Qualität und Zuverlässigkeit genügen.

Fazit Arbeitnehmer:
Die Zukunftsaussichten für den Job Monteur, Montageleiter usw. in den meisten Branchen, aber auch branchenübergreifend, schätzen wir sehr hoch ein. Dafür müssen Arbeitnehmer auch mit dem Unternehmen den Marktansprüchen gerecht werden.

Mehr Informationen zum Thema Montage-Dienstleistungen finden Sie auf www.mueller-stark.com.

Dieser Beitrag wurde unter Bauen & Wohnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.