Spatenstich für neue Wohnanlage der Firma Hilti & Jehle

Dornbirn – Der Baubeginn für die „Schrammelgasse“ in Dornbirn-Rohrbach ist erfolgt.

Bei strahlend blauen Himmel Ende Juli war es soweit. Mit guter Laune trafen sich die neuen Wohnungsbesitzer der architektonisch sehr ansprechenden Kleinwohnanlage mit 4 Einheiten auf der grünen noch unangetasteten Wiese. Das Naherholungsgebiet „Dornbirner Ach“ liegt hier direkt zu Füßen. Qualität auf höchstem Niveau verkörpert dieser moderne Baukörper.

Fertigstellung im Frühjahr 2013

Auf drei Geschosse aufgeteilt, werden die vier Wohneinheiten erstellt. Im Erdgeschoß befinden sich die jeweiligen Kellerabteile, die Allgemeinräume und die Parkgarage. Mit dem Lift gelangen Sie barrierefrei in Ihre Wohnung. Die Planung erfolgt durch das Architekturbüro Schnetzer-Kreuzer in Bregenz. Geplante Fertigstellung: Frühjahr 2013. Direkt auf dem Grundstück wurde von den neuen Eigentümern gemeinsam der eigene Glücksbringer eingegraben, damit das Glück von Anfang an mit dabei ist!

Penthousewohnung noch zu haben

Die exclusive Penthousewohnung mit 190 m² Wohnfläche ist noch zu haben! Ideal für Wohnen und Arbeiten oder für Wohnen für Generationen. Die Raumaufteilung wird auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die glücklichen Wohnungseigentümer, Abteilungsleiter-Wohnbau Alexander Winkler, Architekt Klaus Schnetzer – © Hilti & Jehle

 

 

 

 

 

In Ritualen kann man sich zu Hause fühlen und fallen lassen.“(Prof. Axel Michaels, Indologe) – Hilte

 

Quelle: http://www.vol.at/spatenstich-fuer-neue-wohnanlage-der-firma-hilti-jehle/3323902, 10.08..2012